Sonntag, 20. März 2011

Ich war da...

Ich hab´s tatsächlich geschafft! Samstag war ich auf der Creativa!!! Die Anfahrt mit dem Auto war völlig stressfrei. Wir haben ca. eine Stunde gebraucht, sofort einen guten Parkplatz gefunden und waren so gegen 8:45 Uhr an den Westfalenhallen. Die Tageskassen waren leer und vor der Halle gab es noch eine kurze Tanzvorführung, sodass die Zeit bis zum Messebeginn schnell vergangen ist. 
Farbenmix, wir kommen...


Drinnen sind wir sofort zum Farbenmixstand durchgestartet. Gott sei Dank, denn nachdem wir ca. 5 Minuten an dem Stand waren wurde es so voll, dass wir uns durchkämpfen mußten um alles zu sehen. Die ersten Euros in Farbenmix-Schnitte und anderen Schnickschnack umgewandelt ging es ganz unbeschwert weiter durch die Hallen. Bis 11 Uhr hatten wir schon viel gesehen. Um diese Zeit wurde es deutlich voller. Nach einer kurzen Pause in der Sonne haben wir noch schnell die restlichen Stände "abgearbeitet". Durch die Menschenmassen konnte man an den interessanten Ständen praktisch nichts sehen, sodass wir schon um 13 Uhr den Abflug gemacht haben. Auch wenn wir fluchtartig das Feld verlassen haben - Bilder hab ich auch im Trubel keine mehr gemacht -, hat sich der Creativabesuch auf jeden Fall gelohnt. Nächstes Jahr versuche ich an einem Wochentag zu fahren...

LG Nomilinchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen