Freitag, 3. Februar 2012

Danke!!!

Kaum zu glauben... 

Heute ist mein 1. Bloggergeburtstag!!! 



Die Zeit ist soooo schnell vergangen. Ich kann mich noch an meine ersten "Gehversuche" im Bloggerland erinnern. In dem einen Jahr ist so viel passiert... Ich hab viele neue Leute kennengelernt, die mir durch ihre aufmunternden Worte und Tipps geholfen und mich zu immer neuen Dingen motiviert haben. Ganz viele nette Mails und Kommentare haben wir ausgetauscht und uns gegenseitig zum Kauf neuer Stöffchen, ebooks, Schnittmuster und Stickdateien angestiftet. Auch wenn Ihr mich ständig auf neue dumme Gedanken bringt, möchte ich die Zeit im Bloggerland nicht missen. Ohne den Druck immer etwas Neues präsentieren zu müssen / wollen, hätte ich mein liebstes Hobby vielleicht schon wieder vergessen. Dafür möchte ich Euch danken. Eigentlich sollte es zu meinem 100. Leser schon eine kleine Verlosung geben, aber das war mitten in der Vorweihnachts-Stress-Zeit. Jetzt geht es los! 
Die Preise werde ich mir im Laufe der kommenden Woche überlegen. Wünsche können also noch berücksichtigt werden. 

Spielregeln:

- Mitmachen darf jeder!
- Das erste Los gibt es für den Kommentar (Sofern das nicht geht auch 
  per Mail an Nomilinchen@googlemail.com).
- Meine regelmäßigen Leser bekommen ein zusätzliches Los.
- Fürs Verlinken gibt es noch ein Los.
- Kritik positiv, aber auch negativ (!) wird mit dem vierten Los belohnt.
- Für Nähtipps (einfach, aber trotzdem cool) für meinen Kindergarten-
  nähkurs gibt es das fünfte Los.

Ach ja... Mitmachen dürft Ihr bis zum 17.02.2012 / 24 Uhr.

Ich freue mich schon auf Eure Kommentare!!!

GLG Nomilinchen


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum 1. Bloggeburtstag!
    Ich bin durch Zufall hier gelandet und fühle mich gleich wohl. ;-)
    Mein Tipp fürs Kita-Nähen wären z.b kleine Körnerkissen,Kuschelkissen, kleine Herzen,...
    Liebe Grüße Judith R.

    AntwortenLöschen
  2. ♥ Happy 1 Blogburzelday ♥
    ich springe ja nicht in so ein Töpfchen aus Platzangst gründen ...aber ich besuche Dich weiterhin fleißig da ich es schon eine Pflicht finde deine schönen sachen immer wieder zu bestaunen;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  3. herzlichen Glückwunsch, ich wünsche dir weiterhin viel Spass mit deinem schönen Blog,

    Ich glaube ich würde mit den Kinder Kuschelkissen nähen, oder Taschen, darauf wären sie sicher stolz, was natürlcih auch immer geht, sind Tatütas und Schlüsselanhänger

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag ich verfolge deinen Blog begeistert schon seit einer Weile und freue mich über jeden neuen Post!
    Als Idee für den Nähkurs würde ich kleine Kissen, Taschen oder Kuscheltiere in einfacher Form vorschlagen. Am Besten nur gerade Nähte.
    Ich wünsche dir viel Spaß bei den Nähkursen, dass wird bestimmt toll und ich bin gespannt was du davon berichten wirst

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    da gratuliere ich dir ganz herzlich zu einem schönen, erfolgreichen Blogjahr - mach weiter so!!! Ich komme immer wieder gerne bei dir vorbei!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine, die deine Verlosung gleich noch verlinken wird und HEUTE übrigens auch Bloggeburtstag feiert!!!

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag.
    Hab meinen Blog auch seit einem Jahr erst.
    Kleine Schürzen für die Bastelarbeiten oder ähnliches wären doch süß!!!!
    Werd Dich gleich auch noch verlinken.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    herzlichen Glückwunsch. Ohne das Bloggen hätten wir uns nie kennen gelernt und ich würde Deine Mails sehr vermissen.
    Du könntest ein paar einfache Motive sticken , im Rechteck auschneiden und die Kinder kännten kleine Kissen nähen und ein Motiv drauf nähen. Kleine Kissen bekommst Du für kleines Geld beim Schweden.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. ich gratuliere dir ganz herzlich :-) deine verlosung hat michgerade erinnert, dass ich heute meinen 1. bloggeburtstag feiern darf!
    tips für nähen mit kindern hab ich nicht wirklich aussergewähnliche- ich finde armbänder aus filz und webband sind immer lustig und einfach...
    bin schon auf deine preise gespannt :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  9. Happy birthday ...ich hab da schon eine Idee für deinen Kindergartennähkurs (uns hat der Verkauf der Frühlingsboten ganz schön viel Geld eingebracht) momentan verlose ich 2 davon auf meinem Blog - schau einfach mal vorbei.
    Regelmässige Leserin bin ich jetzt auch von deinem Blog und meinen Kommentar hab ich dir ja jetzt auch hinterlassen (mit 3 Losen nehme ich einen großen Anlauf und hüpf in dein Lostöpfchen). Ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  10. Happy Blogbirthday. Ich wünsche dir und uns noch viele viele weitere schöne Jahre im www.
    Viele Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  11. Und ich habe mich noch als regelmäßige Leserin eingetragen.
    Viele Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  12. Und jetzt habe ich die Verlosung noch in meiner Sidebar verlinkt.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  13. Auch von mir HERZlichen Glückwunsch zum Blog Geburtstag, mach weiter so. Bin ab jetzt auch regelmäßiger Leser und werde jetzt dein Bildchen in die Sidebar stellen. LG Micha

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag . Durch zufall bin ich hier gelandet und möchte gerne in die Lostrommel.
    1. Leser -erledigt
    2.Kommentar hinterlassen-erledigt
    3. Verlinkt -erledigt
    4.Tipps für den Kiga- kleine Kissen oder einfache Tierkissen oder Schlüsselanhänger -erledigt
    So hüpfe ich mal schnell 4 mal ins Lostöpchen und drücke mir die Daumen .
    Lg Josy

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, da möchte ich auch gerne in den Lostopf hüpfen- dein Blog war mir bisher unbekannt, aber er gefällt mir sehr gut! LG

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Martina, happy birthday Deinem Blog. ich bin seit einiger Zeit immer mal auf Blogs unterwegs und bin immer ganz fasziniert, was sich die Bloggerinnen doch für eine wahnsinnige Arbeit damit machen alle an den schönen selbst gewerkelten Sachen teilhaben zu lassen. Habe einen wahnsinnigen Respekt davor. Kenne ich es doch von mir, dass die Zeit wie im Fluge vergeht und ich noch alles tun wollte und nicht dazu gekommen bin. Also Dir und allen anderen Bloggerinnen noch mal vielen Dank für Eure ganze Mühe. Würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich auch mit ins Lostöpfchen dürfte. LG Irene H. aus dem Westerwald

    AntwortenLöschen
  17. Ach wie gut dass jeder weiß dass ich tatsächlich Martina heiß ;-)
    Habe ich als regelmäßige Leserin doch tatsächlich verpennt hier rein zu springen. Tztztz, nochmal Glück gehabt.
    LG
    die echte Martina (und ich kenne deinen echten Namen, heute back ich ;-) )

    AntwortenLöschen
  18. Herzlichen Glückwunsch!
    Für den Kiga würde ich schon kleine Osterdeko planen oder etwas für den Muttertag. Kleine Nadelmäppchen z.B.
    Meine Positive Kritik ist,das ich es toll finde das du das Handarbeiten in den Kiga bringst.Es sollte mehr solcher Mütter geben! Ich werde auch gleich dein Gewinnspiel verlinken;-)
    viele liebe Grüße Rubinengel

    AntwortenLöschen
  19. So, jetzt bin ich hier auch gelandet ;-)
    Erstmal noch Herzlichen Glückwunsch und wie schön das wir uns hier kennen gelernt haben!
    Und für deinen Kiganähkurs - wie wäre es mit ein paar schönen Eierwärmern für Ostern, vielleicht in Form eines Hasen oder so, aus Filz (braucht man auch nicht zu versäubern)... Auf jeden Fall wünsch ich dir viel Spaß dabei!
    Ganz liebe Grüße,
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  20. Alles gute auch von mit zu deinem Blogggeburtstag. Ich lese auch schon eine Weile bei dir mit, du hast echt eine tolle Mischung in deinen Post, daher mach weiter wie bisher!!! Im Kiga würde ich vielleicht kleine Monsterchen aus Filz oder Stoffen nähen, da kann ich dir das Buch Happymakers empfehlen. Man kann die kleinen Monster schön verzieren, als Schlüsselanhänger, oder einfach als Tröster. Ich glaube, das macht viel Spaß ;-)
    Liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  21. Alles Gute nachträglich zum Bloggeburtstag! Da bin ich schon seit einiger Zeit regelmäßige Leserin und verpass trotzdem den Geburtstag..."schäm"...
    Die Idee im KiGa zu nähen finde ich super, wie wäre es mit Lesezeichen, für die vielen Bücher oder kleinen einfachen Täschchen für allen möglichen Kram?
    Ganz liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  22. Alles Gute zum Bloggegeburtstag. Auch ich bin über einen Link hier gelandet und finde Deine Seite sehr schön.
    Ach zum Kindernähen empfehle ich kleine Zwerge (nach Waldorfart), die finden/fanden meine immer ganz toll. Ansonsten stickt meine Tochter gerne, also einfach etwas aufzeichnen und dann nachsticken. Dies kann hiernach als Nadelkissen gleich verwendet werden.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  23. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag. :)
    Ich möchte auch gerne mitmachen :)
    Bin ab jetzt auch regelmäßiger Leser.
    LG, Regina

    AntwortenLöschen
  24. Glückwunsch! Schöner Blog - da bin ich gerne dabei!
    Und mein Glück versuche ich auch! Verlinken muß ich erst lernen.....
    Ganz liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  25. Herzlichen Glückwunsch zum 1.Bloggergeburtstag und zu der großen Leserzahl!!! Also im Nähen bin ich keine 1 und deine "Kindergartennähtipps" könnte ich auch gebrauchen;-) Aber mit meiner kleinen Tochter beklebe ich öfter Einmachgläser mit Stoffresten. Schaut super aus, gibt ein schönes Licht und man ist seine kleinen Stoffreste los!

    Liebste Grüße und einen schönen Sonntag
    Alina

    AntwortenLöschen
  26. Happy Birthday zum ersten Bloggergeburtstag :)
    Obwohl ich gerade erst neu zu dir dazu gestoßen bin, würde ich gerne bei deinem Gewinnspiel mitmachen.
    Mit meiner kleinen Kindergartenmaus hab ich mal einen Loop genäht - weil man da ja nur geradeaus nähen muss. Das ging mit Hilfe ganz gut :)
    Ganz liebe Grüße,
    Claudi

    AntwortenLöschen
  27. Herzlichen Glückwunsch zum 1. Geburtstag wünsche ich dir. Weiterhin viel Spaß beim Bloggen und kreativ sein ;-)

    Nun hüpf ich mal ins Töpfchen


    liebe Grüße die Marlen

    AntwortenLöschen
  28. Und eine 2 te Chance als nun Regelmäßige Verfolgerin deines tollen Blog`s bin ich nun auch !!!!

    Liebe Grüße die Marlen

    AntwortenLöschen
  29. Also wenn du unbedingt Kritik hören möchtest..... ;0)
    Ich persönlich mag die Farben Pink und grün in der Zusammenstellung nicht so gerne. und das Orange kann man nicht so gut lesen. Aber das ist einfach Geschmackssache. Oben der Header ist genial!
    Wenn ich über den Google Reader lese sehe ich ja aber das Design eh immer nicht daher fällt es mir auch nicht oft negativ auf ;0)
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  30. Hallo!
    So gefunden und das erste mal rein ins Töpfchen.
    Alex

    AntwortenLöschen
  31. Jetzt werd ich mal ganz schnell eine regelmäßige Leserin bei Dir, hier gefällts mir nämlich:-)

    AntwortenLöschen
  32. Jetzt bist Du verlinkt und ich hüpfe ein drittes Mal.

    AntwortenLöschen
  33. Erst einmal ein Lob, Deine Sachen gefallen mir.
    Was mir aufgefallen ist, die Amelie ist am Kind recht weit. Ich mag es eher eng am Körper, auch bei den Kids - versuch es mal, wirkt viel besser!
    Aber mach weiter so!
    Vg alex und hüpf hüpf ein viertes Mal.

    AntwortenLöschen
  34. Und ein fünftes Mal - Nimm Stoffreste, schneide aus Pappe Kinder aus - Male ein Gesicht drauf und nun bastle aus den Stoffresten Shirts, Hosen, Socken und oder Schuhe und klebe oder nähe sie auf der Pappe fest. Viell. hast noch Wollreste, da kannst Du Haare daraus ankleben.
    Fertig ist jedes Kind udn jedes auf seine art hübsch!
    Viel Spaß

    AntwortenLöschen
  35. So - der Kommentar bringt das 1. Los *g

    AntwortenLöschen
  36. Regelmäßiger Leser bin ich nun auch - Los 2 ist gesichert!

    AntwortenLöschen
  37. Verlinnkt hab ich dich hier:
    www.nadelias.blogspot.com

    Vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei? - Los 3 abgehakt.

    AntwortenLöschen
  38. Nähideen für die Kinder:

    - gut ist immer Filz ... da kann man viel betüddeln, muss aber nix versäubern - Schlüsselanhänger mit Webband etc. machen sich bestimmt gut

    - Kissen, welche günstig im gelb-blauen-Kaufhaus zu bekommen sind, kann man ganz leicht mit Applis versehen und werden so individuell

    - Schürzen (auch aus dem gelb-blauen-Kaufhaus) könnten mit Stoffmalfarbe und Applis verschönert werden und den Erziehern zum Geschenk gemacht werden (oder aber auch den Eltern) ... Ostern ist ja schon bald

    - aus Stoffresten, kann man wunderbar kleine Bilder gestalten. Lass die Kinder einfach draus los - sie werden schneiden und kleben was das Zeug hält und anschließend kann jeder ein buntes "Bild" mit nach Hause nehmen ...


    Reicht das, für Los Nummer 4?!

    AntwortenLöschen
  39. Los Nummer 5 geht an die Kritik:

    deinen Blog finde ich toll - die genähten/bestickten Sachen sind der Wahnsinn! Gefallen mir suuuper gut.

    Da du aber auch nach ehrlicher (negativer) Kritik gefragt hast, hier etwas von mir: mir gefällt dein Blogdesign nicht soooo dolle.
    Die Beitragsfelder sind mir zu schmal - das Feld lässt sich bestimmt noch mehr nach links + rechts erweitern, so dass nicht gar sooo viel grün durchschimmert.
    Ebenfalls der pinke Hintergrund ist nicht so meins - ich bin eher der Typ der gedeckten Farben - Rosa ist mir einfach zu "krass" und die blaue Schrift dazu bzw. das Rot(das man schlecht erkennen kann) wäre jetzt nicht meine erste Wahl - sorry.

    Dein Header-Bild hingegen finde ich klasse! - Allerdings mit einer anderen Farbe deines Blognamens bestimmt noch hübscher ... alles in allem dürfte es für mich weniger bunt sein, dafür klar stukturiert und gut überichtlich ...

    Ich hoffe du verstehst das jetzt nicht falsch!

    LG,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  40. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag!
    LG Gerda

    AntwortenLöschen