Freitag, 13. April 2012

Die Produktion läuft..

Bald ist die komplette Sommergarderobe für die Maus fertig. Nachdem ich letzte Woche einen ganzen Schwung Leggings genäht habe, werden jetzt die passenden T-Shirts genäht. Zu der roten Sternchenjersey-Leggings wollte ich unbedingt ein cooles Shirt nähen. Das Schnittmuster (Mareen) war schnell gefunden und die Stickserie (Deerstar) und der blaue Kombistoff auch..



Bisher hab ich mich nicht getraut direkt auf das Shirt zu sticken, aber dank selbstklebendem Stickvlies war das gar kein Thema. Auf der Rückseite ist es nicht ganz perfekt geworden, aber so kritisch wie ich schaut da bestimmt sonst keiner hin...


Das Shirt ist so gut angekommen, dass es heute direkt angezogen werden musste. Es sieht auch mit Unterziehshirt einfach süß aus.



GLG Nomilinchen

Kommentare:

  1. tolles Shirt, ich mag den Schnitt in groß & klein sehr gerne.
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. ...ich finde es auch total süß;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich sehr süß aus!! Ja, selbstklebendes Vlies ist echt ein Muss dabei.

    Das Motorrad auf der Lisbeth war ein freebie, aber ich habe KEINE Ahnung mehr woher!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Süüüßes Shirt ... das gefällt mir!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt ist ja süß geworden!
    Ich wünsch Dir einen schönen Start ins Wochenende!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen