Montag, 24. September 2012

21...22...23...

Die Maus ist immer noch megazickig...

Trotzdem hab ich ein paar Kleinigkeiten gezaubert... 

Meine Freundin brauchte ein Geburtstagsgeschenk für ihre Nichte. Da sie ständig an ihrem Gitarrenanhänger gespielt hat, hat sie jetzt ihren eigenen bekommen. 



Dazu gab es ein gepimptes Stiftemäppchen...


Beides natürlich farblich perfekt aufeinander abgestimmt..


Für eine andere Bekannte hab ich einen Dinkelknuddie gemacht...


In meiner Küche hatten wir ein paar Kinderbilder an die Wand gepinnt. Leider hat die Tapete schon ein wenig darunter gelitten. Also kam mir spontan die Idee eine Pinnwand zu bauen. Ich hoffe, dass ich bald noch neue Bilder zum Aufhängen bekomme..




GLG Nomilinchen

Kommentare:

  1. die Pinnwand sieht ja mal richtig klasse aus, sowas könnte ich auch noch brauchen. Die Geschenke sind auch toll, das Mappchen gefällt mir besonders gut. Hast Du es selbs genäht oder nur gepimpt?
    Lg
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Sachen! Besonders die Pinnwand ist super! Eine schöne Idee, die ich mir für unsere Küche auch mal vorstellen könnte!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Du Liebe!
    Oh, mensch, die Zickenphase geht bestimmt bald vorüber ;O)
    Die Idee mit der Pinnwand ist super! Auch Deine kleinen Geschenke, die Du gemacht hast, sind super schön!
    Ich wünsch Dir einen Tag mit vielen Glücksmonenten!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. .... ich finde jedes für sich eine schöne Idee;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch vor kurzem kleine Pinnwände gemacht ... bei mir gibts ne Verlosung!

    AntwortenLöschen