Donnerstag, 26. Januar 2012

Eulenschönheiten...

Lange hab ich mit mir gerungen... Ich finde die Eulenschönheiten soooo schön! Nachdem ich mich dann endlich dazu durchgerungen hatte den Stoff zu kaufen, war er schon ausverkauft... Sch...ade ;-(((. Hat zufällig noch jemand ein paar Eulchen übrig? Ich würde mich soooo freuen!!!

GLG Nomilinchen

Mittwoch, 25. Januar 2012

Soooo niedlich..

Mein Shirtfieber hält an. Ich hab tausend Ideen im Kopf und steh mir nur selber im Weg, weil ich mich nicht entscheiden kann, was ich zuerst machen soll. Eben hab ich das erste Teil fertig genäht..


Die Stoffe hab ich bei Andrea bestellt. Sie hat superschöne Stoffe, antwortet ganz fix auf Mailanfragen und Bestellungen, berät super nett und kompetent und liefert schneller, als die Polizei erlaubt ;-)). Danke!!!! ***Diese Werbung hab ich freiwillig gemacht. Ich bin einfach total begeistert*** 
Campan Jersey hab ich jetzt zum ersten Mal vernäht. Bewundert hab ich ihn schon lange...  Die Qualität ist einfach super! Das Material ist superweich und läßt sich toll verarbeiten. Es besteht Suchtgefahr!!!

Die Stickerei (Miss Snowflake) lag schon länger hier rum, jetzt passte sie, als wär sie extra für dieses Shirt digitalisiert und gestickt worden.

Ich überlege, ob ich noch Glitzersteine in die gestickten Sterne bügeln soll. Was meint ihr? Hat jemand einen guten Tipp, wo ich schöne Steine, die ewig halten, zu einem fairen Preis bekomme?

Meine Maus war schon im Bett, als ich die letzten Stiche genäht habe. Ich bin gespannt auf ihre Reaktion..

GLG Nomilinchen

Mittwoch, 18. Januar 2012

Miau...

Letzte Woche hab ich einen Spezialauftrag bekommen. Meine Freundin wollte für eine Karnevalssitzung ein Katzenkostüm haben. Nichts leichter als das... 



Grundlage für den Schnitt war das Joana-Schnittmuster ohne Arme. Der Schnitt war eigentlich etwas zu weit, aber da der Stoff nicht dehnbar ist, wollten wir das Teil auch nicht zu eng machen. Hinten habe ich einen Reißverschluss eingebaut. Dazu hat sie sich noch Stulpen genäht, Katzenohren mit dem Stoff verschönert und eine Leggings drunter angezogen. Leider gibt es (noch) kein Bild von der fertigen Katze...

Danke für Eure Jersey-Einkaufstipps. In Michas Stoffecke hab ich auch schon einige gute Stöffchen eingekauft, aber die Wartezeit ist mir im Moment zu lang. Ich möchte spätestens am Wochenende loslegen, daher hab ich diesmal doch nicht im Internet eingekauft, sondern im Stoffdschungel in Solingen. Wer in der Nähe wohnt, sollte sich unbedingt mal in den Dschungel begeben. Die Preise können es mit jedem Internet-Shop aufnehmen und die Beratung ist sehr freundlich. Die Stoffe sind allerdings eher klassisch, aber ein paar Basics und Zubehör kann jeder zwischendurch gebrauchen...

GLG Nomilinchen

Montag, 16. Januar 2012

Wer hat einen Tipp..

Mein Kind zickt im Moment wieder bei allen Klamotten rum. Egal ob Unterhose, Unterhemd, T-Shirt, Hose, Socken, Schuhe... alles zwickt und drückt, auch wenn die Teile - meiner Meinung - noch recht locker sitzen. Aktuell brauchen wir neue Shirts. Nur die Selbstgenähten trägt sie gerne... **freu***
Jetzt möchte ich ihr ein paar schöne weiße und eventuell farbige Unterziehshirts nähen. Wo bekomme ich schönen weißen Jersey in guter Qualität zum kleinen Preis? Im Internet kann man so schlecht anfassen..;-)). Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen... Das Kind treibt mich noch in den Waaaahnsinn!!!

GLG Nomilinchen

Montag, 9. Januar 2012

Kein Mutter-/Tochter-Shirt...

Auch wenn es so aussieht...


diesmal ist es kein Mutter- / Tochter-Shirt. Meine Tochter verweigert den schönen Sneakerjersey von Farbenmix. Sie findet ihn einfach doof. Nachdem ich schon eine Sneaker-Amelie vergeblich für sie genäht hatte, hab ich mir diesmal direkt andere "Opfer" ausgesucht. Das kleine Shirt ist für die 10-jährige Freundin von meiner Maus und das große für eine 12-Jährige. Mir hätte es auch gepasst, aber ich bin tapfer und gebe es ab... ;-))).

GLG Nomilinchen

Donnerstag, 5. Januar 2012

Kleckerweise....



serviere ich Euch die Neuigkeiten...

Ich hab im Dezember die Adventsaktion vom Nähpark entdeckt. Da ich die letzten drei Jahre den Förderverein unseres Kindergartens gemanagt habe, hab ich nicht lange überlegt und den Kindergarten angemeldet. Und was soll ich sagen...
Wir sind dabei!!!

In den nächsten Tagen wird eine nagelneue Janome Mini Sew im Kindergarten eintrudeln. Wir sind soooo happy! Normalerweise hab ich bei solchen Aktionen kein Glück, aber es ist ja nicht für mich persönlich... Jetzt möchte ich natürlich auch die ersten Nähschritte der Zwerge begleiten. Wer hat eine Idee, was ich mit den Mäusen nähen kann? Es sollte ganz einfach sein und trotzdem was hermachen...

GLG Nomilinchen

Mittwoch, 4. Januar 2012

Entzugserscheinungen...

Über Weihnachten waren wir ein paar Tage bei meinen Schwiegereltern in Norddeutschland. Ganz schön hart, wenn man tagelang nicht nähen kann...;-))). Gott sei Dank hat der Weihnachtsmann den Wunschzettel meiner Maus sehr aufmerksam gelesen und ihr eine Janome Mini Sew gebracht. Dazu gab es noch ein Köfferchen mit allem, was ein kleines Schneiderlein so braucht und zwei Nähbücher. Das hat meine Entzugserscheinungen deutlich gemildert...



Abends hab ich dann die Stricknadeln geschwungen und eine kleine Tasche aus Filzwolle gestrickt...

Nach dem Waschen hat sie die ideale Größe...


Eigentlich wollte ich ein paar Stickereien aufnähen, aber so schlicht gefällt sie mir auch sehr gut. Im Moment ist die Öffnung noch recht "Langfinger-freundlich". Ich überlege, ob ich mir eine passende Innentasche mit Reißverschluss nähe. Was meint ihr?

GLG Nomilinchen

Dienstag, 3. Januar 2012

Weihnachtsgeschenke... Teil 2

Meine Schwiegermutter hat im Herbst mein blaues Langarmshirt bewundert. Ich habe als sie das letzte Mal bei uns war ein paar Maße notiert, ein gut passendes Kurzarmshirt vermessen und auf gut Glück losgenäht. Glück gehabt... Das Shirt hat die passende Größe und gefällt!



Für einen Mann zu nähen ist da schon etwas schwieriger. Jetzt hatte ich Glück. Vor ein paar Wochen hat mein Schwiegervater ein Ipad bekommen. Also brauchte er auch eine Ipad-Tasche. Der Clou... Die Innenseite oben ist aus Microfaserputztuch (grün mit weißen Punkten). So ist das Glas immer frisch geputzt.



Zusätzlich gab es für beide Elternpaare ein Fotobuch von der Maus. Das kommt immer am Besten an!

Die Geschenke von meiner Mutter hab ich dummerweise nicht vorher geknipst... trotzdem hab ich ein paar Bildausschnitte von der Bescherung, die ich Euch zeigen kann. 

Kurz vor Weihnachten war ich mit meiner Mama shoppen. Zu den neuen Pullis fehlten noch ein paar passende Schals. Den ersten gab es vom Weihnachtsmann...



Da meine Mama immer kalte Finger hat, mussten noch ein paar warme Handschuhe her. Also hab ich gestrickt und verfilzt. 


Gott sei Dank passte die Größe. Bei Strickfilzen ist das ja immer so ne Sache... Laut Anleitung soll der lange Schaft umgeschlagen werden. Dann ist die Wulst so dick, dass man keinen Ärmel drüber bekommt. Schade... ich hätte es mir denken können. Vielleicht kann ich noch irgendwie was retten...Das nächste Paar werde ich auf jeden Fall mit einem wesentlich kürzeren Schaft stricken.

GLG Nomilinchen

Montag, 2. Januar 2012

Weihnachtsgeschenke... Teil 1

Im Sommer hatten wir Besuch von guten Freunden, die bei der Gelegenheit auch mein Nähstübchen besichtigt haben. An der Tür hing meine Bundeswehrtasche, die ich mir für die Creativa gepimpt hatte. 


Nicole war völlig begeistert von dieser Tasche. Der aufmerksame Ehemann hat das sofort im Geiste notiert... ;-) und mir jetzt zu Weihnachten einen Auftrag erteilt. Die Auswahl der passenden Farbe und der passenden Stickdateien war nicht ganz einfach, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen... 






Die hätte ich auch gerne selbst behalten... 

GLG Nomilinchen