Mittwoch, 3. Juli 2013

Ich war dabei!!!

Die Erbsenprinzessin (Britta) hat im Juni zum Probenähen von Badeanzügen und Bikinis aufgerufen und ich war dabei!!! 



Ich muss ehrlich sagen, dass ich bislang noch nie ein so perfekt ausgearbeitetes ebook probenähen durfte. Da man die Materialien nicht an jeder Straßenecke bekommt, hat Britta auch gleich ein paar Einkaufstipps aufgeführt. Also hab ich gleich das passende Material bestellt und konnte es kaum erwarten zu nähen. 

Das Material ist etwas schwerer zu verarbeiten als "normaler" Jersey, weil es sehr leicht wegrutscht. Es erfordert etwas Übung. Hat man es erst einmal raus, ist ruckzuck ein schöner Badeanzug oder Bikini fertig. 

Schaut mal:



Weitere Beispiele seht ihr im ebook, das in den nächsten Tagen hier erscheint.

GLG Nomilinchen

Kommentare:

  1. Wie schön! Der Bikini ist ja niedlich!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. TOLLER Bikini!!!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der Bikini sieht aber süß aus! Toll gemacht!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. cool, das ist mal was ganz anderes! das zusammennähen stelle ich mir sehr nervenzehrend vor...aber bei so einem ergebnis lohnt es sich ja doch! lg vanessa

    AntwortenLöschen
  5. waaah, ich hab fast den gleichen genäht :))) Ist aber auch ein toller Stoff! :)
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  6. Wo gibt's denn den tollen Stoff?

    AntwortenLöschen
  7. WOW...das tacker ich mir hinter die löffel fürs nächste jahr :;-)
    danke dafür
    1000küsschen
    silke♥

    AntwortenLöschen